Jenny Schäfer

25-11-2022 / Fell for you
neuer Artikel lies alles über die Kunst

Ich muss an einen kleinen runden Hügel denken, einen Knopf, der diese große heimliche Welt öffnet. Saftig, tropfend, spritzend. Warm. Ein bisschen bedrückend manchmal in ihrer Gier. Ein bisschen merkwürdig in ihrer Prüderie. Wisst ihr noch? Also ich weiß noch, als ich sie entdeckt habe, in der Badewanne. Als weiter weiter

The Sea at Home In the studio of Veronika Gabel

22-11-2022 / Franziska Opel
neuer Artikel lies alles über die Kunst

Geerntet im Ozean get the shopping done Grün-Schwarz schimmernd in the Asia market Beweglich KOMBU, HOI DAAI  Zum Trocknen aufgehangen its a snack Versteift in a plastic bag In Streifen geschnitten its yummy In Wasser getaucht its dried Was einst starr war get the shopping done Wird beweglich in the Baumarkt Aufgezogen weiter weiter

So wie es ist

09-11-2022 / Sophie Aigner
neuer Artikel lies alles über die Kunst

Zuletzt sind mir einige Bücher untergekommen, in denen Künstlerinnen recht offenherzig berichten: über ihre (tägliche) Kunstproduktion, über ihre Suche nach einer eigenen Sprache und über ihren Platz im Kunstbetrieb. Ich habe mich gefragt, ob es insbesondere oft Künstlerinnen und nicht Künstler sind, die weiter weiter

Cabbages

07-11-2022 / Lulu MacDonald
neuer Artikel lies alles über die Kunst

Some things go on speaking after they have been heard. Hearing over again and again, allows for deep thinking, deep listening. Living deeply instead of broadly is something my favourite vegetable does, it pokes its bulbous being out over ground meaning it is both rooted deeply into the earth, within the crust, and high up above it. The cabbage. weiter weiter

Carnivore

09-06-2022 / Rosanna Graf
neuer Artikel lies alles über die Kunst

Crunching dead leaves under rubber soles. A slouching wandering move through the pit. Just trees and trees and moss and air filled with spores of shrooms. Lit up spores. Spores that move through my nose, shortly touch my tongue, before moving further down towards my lung. They linger there but can’t find ground to bed themselves. weiter weiter