Das Hearst Castle als gebaute Hyperrealität

11-03-2019 / Nina Lucia Groß und Tilman Walther
neuer Artikel lies alles über die Kunst

I    Prologue – Mount Olympus“I first visited what was probably the most fabled private residence in America in the spring of 1945, after a newspaper assignment covering the formation of the United Nations in San Francisco. A car, sent by my host, met my train in San Luis Obispo, fifty miles from the Hearst property. For weiter weiter

Propfmethoden

03-03-2019 / Anna Grath und Mitko Mitkov
neuer Artikel lies alles über die Kunst

Es folgen ein paar Auszüge aus dem Künstlergespräch zwischen Anna Grath ( A ) und Mitko Mitkov ( M ). * * *( M ) Wir sitzen hier am Tisch mit Anna Grath. Anna ist bildende Künstlerin und arbeitet überwiegend mit Alltags- und Gebrauchsgegenständen, die weiter weiter

Das Abgeschmackte am Kapitalismus ist, dass alle nur noch Spiele wollen und keiner mehr Geld.

21-02-2019 / Raphael Dillhof
neuer Artikel lies alles über die Kunst

Alles begann bei der vorletzten Biennale von Venedig, im Jahr 2015. Nachdem wir uns ein paar Tage Kunst angesehen haben, waren wir mit den Nerven so ziemlich am Ende. Und wie alle entnervten Venezianer und Touristen, die der Hitze und der Enge der Stadt entkommen wollen, fuhren wir an den Lido um Pause zu machen – quer über die Lagune weiter weiter

Zu locker aus dem Buddy-Ärmel geschüttelt

16-01-2019 / Anna-Lena Wenzel
neuer Artikel lies alles über die Kunst

Neo-Avantgarde klingt so catchy wie leer. Doch was soll das genau sein, die Neo-Avantgarde und wen zählt man wann dazu? In der Ausstellung A 37 90 89 – Die Erfindung der Neo-Avantgarde im n.b.k. geht es jedenfalls um eine Gruppe von Künstler*innen, Vermittler*innen, Sammler*innen und Galerist*innen, die sich 1969 im belgischen weiter weiter

Auf die Palme

03-09-2018 / Raphael Dillhof
neuer Artikel lies alles über die Kunst

„Da nahmen sie Palmenzweige und gingen hinaus ihm entgegen und schrieen: Hosianna! Gelobt sei, der da kommt in dem Namen des HERRN, der König von Israel!“ Schon Jesus wurde mit Palmzweigen empfangen, schreibt die Bibel, im Koran wurde Jesus selbst sogar unter einer geboren. Als einer der ältesten in Palästina weiter weiter